Wir sind schwindelfrei

Faserzementplatten

Faserzement, auch bekannt unter dem Handelsnamen „Eternit”, ist ein Verbundwerkstoff aus Zement und zugfesten Fasern. Wurde früher als Faser hauptsächlich Asbest verwendet, kommen heute z.B. Zellstofffasern zur Anwendung. Die Faserzementplatten werden in zwei Produktgruppen eingeteilt, man erhält sie als Schindeln oder als Wellplatten. Bei den Faserzementwellplatten entspricht der Werkstoff im Wesentlichen dem der Schindeln bis auf die Formgebung. Wellplatten werden in einer wellenförmigen Form einzeln gepresst. Nach dem Erhärten ist die Wellplatte fertig. Zur Färbung der Faserzementschindeln werden diese nach etwa zwei Wochen im Trockenofen aufgeheizt und mit einer Kunstharzdispersion, aus einem farblosen oder pigmentierten Actylat beschichtet.

Die Faserzementplatten als Schindel, werden entweder als Einfachdeckung oder als Doppeldeckung verlegt.

Unser Dachdecker-Innungsbetrieb ist bei allen Anfragen rund um Ihre Fassadenbekleidung gerne Ihr Ansprechpartner. Sie erreichen unser Büroteam zu folgenden Geschäftszeiten:

Montag - Donnerstag: 7:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 7:00 - 15:00 Uhr

Telefon Meckenheim: (02225) 94 45 0
Telefon Bonn: (0228) 410 98 59